freier Platz

Platz belegt

De TraveMünder

DER plattdeutsche Chor in Travemünde

 

Termin: 16. Dezember - 19:30 Uhr

Treppe zur Bühne

Treppe zur Empore

Premium table auf der Empore

 

 

 

 

02 (2)

Nehmen Sie zu Zweit in  bequemen Sesseln auf der Empore Platz.
Inklusive Eintritt für 2 Personen, einer Flasche Winzer-Sekt und einem Theaterteller (Canapés mit Lachs und Schinken/Käse) zahlen Sie nur € 45,00.

DTM WG 17 2

Eintritt € 10,00 im VVK (zuzüglich Gebühr)
an der Abendkasse € 12,00
Karten in den Vorverkaufsstellen in Travemünde
oder per Telefon unter: 04502 / 7887 150

Die Sänger des Chores, De TraveMünder, der zur Travemünder Liedertafel gehört, singen in quirliger Formation „op Platt“ stimmungsvolle und vielseitige Lieder. Und wenn sie die bekannten plattdeutschen Lieder „Danz op de Deel“ und „De Reis’ no Helgoland“ anstimmen, dann geht ihr Publikum sofort begeistert mit.

Der Chor De TraveMünder tritt sehr engagiert auf bei zahlreichen Veranstaltungen in Schleswig-Holstein, um mit einem beliebten und abwechslungsreichen Programm aus altbekannten und immer wieder neuen Liedern das plattdeutsche Liedgut zu pflegen und weiterzugeben.
Dabei begleiten sie schwungvoll ihre beiden Akkordeonisten Ingo und Annette, die dem Chor zusätzliche Glanzlichter verleihen.

 

Stühle 03
Logo Kulturbühne mit